Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Verbinden.

Dieses Netzwerk verbindet Sie unternehmerisch und technologisch mit gewünschten Partnern.

Kommunizieren.

Durch MariLight.Net erhalten Sie Informationen zum Leichtbau aus der maritimen Branche.

Unterstützen.

MariLight.Net unterstützt Sie bei Forschungsvorhaben und Innovationen.

1. MariLightCluster Technologietransfer-Workshop am 28. Oktober 2021

Am 28. Oktober 2021 von 09:30 bis 14:00 Uhr findet der erste Technologietransfer-Workshop des MariLightCluster-Vorhabens unter dem Dach der Center of Maritime Technologies gGmbH (CMT) statt. Zum branchenübergreifenden Austausch lädt die CMT gGmbH die MariLight-Netzwerkpartner und alle am maritimen Leichtbau interessierten Akteure zu einem virtuellen Event ein.

Auf der Agenda stehen neben einem Grußwort des BMWi, einer Keynote des Composite Technology Center / CTC GmbH (An AIRBUS Company) sowie verschiedenen Fachvorträgen aus Schiffbau und anderen Branchen auch interaktive Pausen zum individuellen Netzwerken. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Start des Vorhabens MariLightCluster

Am 1. Juli 2021 startete das Vorhaben MariLightCluster zur Stärkung des Leichtbaus im maritimen Bereich durch den Ausbau des Netzwerks MariLight als Technologietransfer-Innovationscluster. Das Projekt mit einer Laufzeit von drei Jahren wird im Rahmen des Technologietransfer-Programms Leichtbau (TTP LB) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

MariLight.Net Partner

MariLight.Net, für Leichtbau!

Wir bringen Sie nach vorn, denn wir haben auf jede Frage mindestens eine passende Antwort.

Schauen Sie jetzt bei unseren Leuchttürmen vorbei und entdecken Sie neue Anwendungen für Ihren Betrieb.

Oder werfen Sie einen Blick in unsere Flaschenpost und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Mitgliederporträts

Wo öffnet Leichtbau Raum für Innovationen? In welchen Bereichen können Forschung, Entwicklung und Innovation zum maritimen Leichtbau von den Entwicklungen in anderen Bereichen oder Branchen profitieren? Und welche Herausforderungen birgt der Leichtbau in der maritimen Branche aktuell? 

Zu diesen und weiteren Fragen äußern sich ab Oktober 2021 in dem regelmäßigen Format Mitglieder des MariLight-Netzwerks. Den Auftakt macht die MEYER WERFT mit dem Mitgliederporträt „Mit Leichtbau auf Zukunftskurs“, das ab sofort zur Lektüre bereitsteht.

Bereits mit an Bord

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.